Notar

Unentgeltliche Erstberatung
Jahrzehntelange Berufserfahrung hat uns gezeigt, dass ein erstes Beratungsgespräch die wichtigsten Informationen zutage fördert.

Notar

Unsere Leistungen
Die Errichtung von Verträgen, die Begründung von Wohnungseigentum sowie Beglaubigungen und Beurkundungen sind nur einige Beispiele unseres Tätigkeitsbereiches.

Notar

Über uns
Lernen Sie die Philosophie unserer Kanzlei kennen und erfahren Sie wichtige Informationen zum Berufsstand des Notars und der Notarin.

Dr. Volkmar Fehrenkampf – Öffentlicher Notar in 8010 Graz

Ihr Notar für Ihre Rechtssicherheit

Für uns steht im Mittelpunkt, dass Sie sich sicher und kompetent beraten fühlen! 

Viele Jahre Berufserfahrung ermöglichen uns kompetente und zuverlässige Beratung in jedem Fall.


Notariat Fehrenkampf – unsere Philosophie



Oberstes Ziel ist es, gemeinsam mit allen Beteiligten einvernehmliche Ergebnisse zu erarbeiten, um Konflikten vorzubeugen und Konflikte zu vermeiden. Um Ihnen einen Einblick in den Berufsstand des Notars zu gewähren, haben wir die Rechte und Pflichten eines Notars bzw. einer Notarin in den folgenden Zeilen zusammengefasst.

Von Gesetz wegen ist der Notar zur Verschwiegenheit, Unparteilichkeit und Objektivität verpflichtet – wir nehmen unsere Pflichten zur Wahrung der Anonymität und der Rechte unserer Klienten sehr ernst.

 

Der Notar ist Träger eines öffentlichen Amtes, dem staatliche Autorität übertragen ist, um öffentliche Urkunden zu errichten. 

Er stellt dabei die Echtheit, Beweiskraft, Aufbewahrung und Vollstreckbarkeit dieser Urkunden sicher. 

Vor Gericht und Behörden kommt den öffentlichen Urkunden eine besondere Beweiskraft zu. 

Der Notar ist keiner staatlichen Weisung unterworfen und übt seinen Beruf in eigenem Namen und auf eigene Rechnung aus. 

Die Pflicht zur Verschwiegenheit ist eine der bedeutendsten Pflichten des Notars. Er und seine Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit gegenüber jedermann verpflichtet.

Diese Verschwiegenheitspflicht gilt grundsätzlich für alle Angelegenheiten, die im Rahmen der Berufsausübung bekannt werden. Nur mit ausdrücklicher Zustimmung aller Beteiligten dürfen Informationen an Dritte weitergegeben werden.





Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.